Bedarfserhebung zum Unicef Label "Kinderfreundliche Gemeinde"

Projekt in 2540 Grenchen SO

aktives Projekt

Streifzug: Station Skaterpark
Streifzug: Station Skaterpark

Unter dem Titel: "Wir drehen am Rad der Zeit" findet im April 2014 unter der Leitung des KinderKraftWerks eine Bedarfserhebung mit Schulen und Institutionen der Kinder- und Jugendarbeit in der Stadt Grenchen/SO statt.

Grenchen ist eine Gemeinde mit Zentrumslasten, was sich auf die Bevölkerungsstruktur auswirkt. Es gibt Quartiere wie das Lingeriz mit hohem Anteil an Einwohner/innen mit Migrationshintergrund. Die Anbindung dieser Quartiere an die Stadt, die Situation der Kinder und ihr Freizeitverhalten sollen ein Fokus in der Bedürfnisabklärung sein.

Grenchen bietet eine grosse Auswahl im Bereich Frühförderung, Kinderbetreuung, Freizeitmöglichkeiten, Sportangeboten und naturnahen Naherholungsräumen. Angebote wie z.B. die Skateranlage beim Sportzentrum und das neue Velodrom werden aber noch ungenügend genutzt. Hier soll die Studie unter anderem aufzeigen, wo die Probleme liegen und Ansätze liefern, wie die Zielgruppe zu den Angeboten geführt werden kann.

Eine Besonderheit Grenchens sind auch die vielen „ruhigen“ Stichstrassen ohne Durchgangsverkehr. Sie eignen sich besonders für Kinderspiel und Velofahren und ähnliche Aktivitäten von Kindern und Jugendlichen. Wie solche Ressourcen im nahen Wohnumfeld genutzt werden soll in der Bedürfnisabklärung evaluiert werden.

Die geplante Schulreform erfordert eine Verlegung aller Oberstufen ins Zentrum. Dort ist auch der Jugendtreff „Lindenhaus“ stationiert, der in diesem Zusammenhang eine neue Bedeutung und Funktion erhalten könnte.

Bericht zu den Workshops im Solothurner Tagblatt vom 9.Mai 2014

« zurück

 

Unterstützt von Swisslos-Fonds Baselland

Logo Swisslos