QuarTiergeschichten

Projekt in 4133 Pratteln

aktives Projekt

QuarTIERrundgang 12.Juni 19
QuarTIERrundgang 12.Juni 19
Kamishibai- Theater
Kamishibai- Theater
Agili das Fotomodell
Agili das Fotomodell
Cover Büchlein
Cover Büchlein

Neuzugezogene Kinder und Familien im Längiquartier in Pratteln sollen ihr neues Quartier anhand einer QuarTiergeschichte kennen lernen. Mit einem Rundgang mit einem Erzähltheater und einem Bilderbuch erhalten sie Einblicke in das Leben im Quartier. Das Projekt basiert auf dem traditionellen Erzähltheater des Kamishibai aus Japan.

Einmal  jährlich lädt die Quartierentwicklung vor Ort zu einem Rundgang im Längiquartier ein. Dazu fährt neu ein Leiterwagen mit einem Kamishibai Theater mit. In diesem Theater sind Bilder von Tieren aus dem Quartier zu sehen, welche Kinder in Workshops nach Quartierrundgängen gefunden und gemalt haben. Der bekannte Baselbieter Autor Markus Ramseier hat zu diesen Bildern eine Geschichte erfunden, die mit vielen Anekdoten gespickt ist, die ihm die Kinder auf ihren Rundgängen erzählt haben.

Die Workshops mit den Kindern aus dem  Längiquartier fanden im September 2018 statt. Der erste Rundgang mit der QuarTiergeschichte fand am 12.Juni 2019 statt. Eine Gruppe von über 60 Kindern und Erwachsenen aus dem Längiquartier nahmen am Rundgang teil und verfolgten die Geschichte von "Agili", der Eidechse aus dem Längiquartier, welche zur Identifikationsfigur für Gross udn Klein geworden ist.

Daas KinderKraftWerk konnte das Projekt auch Rahmen der Fachtagung für Stadtentwicklung der FHNW am 21.Juni 2019 in Muttenz in einem Workshop vorstellen.

Die Broschüre zum Rundgang mit der Geschichte von Agili und Lieder- CD ist auf der Gemeindeverwaltung Pratteln erhältlich.

Agili Film

 

« zurück

 

Unterstützt von Swisslos-Fonds Baselland

Logo Swisslos